Britax Römer Autositz DUO PLUS
Unsere Wertung
94.2 %
Https://produkt-Test.net

Britax Römer Autositz DUO PLUS
Zu Amazon *
Reboarder Vergleich - Top 5 Übersicht
 

RECARO 6203.21207.66 Young Sport Hero Sicherheitssystem

Cybex Silver Pallas 2-fix

Britax Römer Autositz DUO PLUS

RECARO Young Sport Autositz Gruppe 1

Maxi-Cosi Axiss Autositz Gruppe 1

HerstellerRECAROCybex SilverBritax RömerRECAROMaxi-Cosi
Preis ()178,00 EUR209,99 EUR
309,95 EUR
193,94 EUR
250,00 EUR
149,99 EUR220,00 EUR
Vergleichsergebnis 1
[Link zu Amazon]
Bewertungskriterien
95,1 %sehr gut
94,6 %sehr gut
94,2 %sehr gut
94,1 %sehr gut
93,4 %sehr gut
AuszeichnungVergleichssieger--Preis-Leistungssieger-
Amazon Prime
Details
  • Innovative Gurtklemme für leichtes Befestigen im Fahrzeug
  • Ausgesprochen lange Nutzungsdauer (ca. 9 Monate bis...
  • Optimierter linearer Seitenaufprallschutz (L.S.P. System-Plus)
  • Sicherheitskissen tiefenverstellbar
  • Mehrfach verstellbare Sitzpositionen, höhenverstellbare Kopfstütze & Schultergurte...
  • Leichtgewicht - einfacher Wechsel zwischen zwei Fahrzeugen...
  • Inklusive höhenverstellbarem Schultergurt mit Energieabsorber
  • Einfache Befestigung des Sitzes im Fahrzeug. Die...
  • Farbanzeige bestätigt die korrekte Verriegelung des Sitzes...
  • Befestigung über den Standard-Dreipunkt-Gurt im Auto
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz
Vergleich30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte
Kundenbewertung von Amazon(47 Bewertungen)(78 Bewertungen)(138 Bewertungen)(66 Bewertungen)(89 Bewertungen)
Informationzu Amazonzu Amazonzu Amazonzu Amazonzu Amazon
Dieser Vergleich ist nicht zu verwechseln mit einem Reboarder Test, bei dem die Produkte ausführlich getestet werden. Externe Tests werden weiter unten auf der Seite verlinkt. Diese Website ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., durch die Platzierung von Links zu Amazon.de können Werbekostenerstattungen verdient werden.

Reboarder Vergleich

Das Wichtigste über Reboarder als schneller Überblick:

  1. Multifunktional! Reboarder sind Kindersitze, welche in Fahrtrichtung sowie entgegengesetzt dieser angebracht werden können. Somit kann das Kind den Sitz bequem weiterverwenden, sobald eine bestimmte Beinlänge erreicht wurde und der Platz entgegengesetzt der Fahrtrichtung einfach nicht mehr ausreichend ist.
  2. Der passende Bautyp! Je nach Auto variiert ebenfalls der Kindersitz. Nicht jede Automarke kann jeden Hersteller optimal begünstigen. Somit sollte in erster Instanz nachgeschaut werden, ob der Kindersitz auch für den eigenen Fahrzeugtyp geeignet ist, um späteren Problemen gezielt aus dem Weg gehen zu können.
  3. Achtung! Auch wenn der Kindersitz im späteren Verlauf gewendet werden kann, sollte die passende Norm eingehalten werden. Somit bieten spielen Alter und Körpergröße für die einzelnen Normen eine entscheidende Rolle. Auch das Gewicht ist beschränkt, sowohl nach oben als auch nach unten. Zu leichte Kinder dürfen ebenfalls nicht mitgeführt werden, wenn der Kindersitz ein höheren Gewicht vorschreibt.