Profi-Kartuschenpresse Vergleich - Top 5 Übersicht
 

Heytec Heyco 50817910100 Profi Kartuschenpresse Multipower

Heytec Heyco 50817919100 Profi-Kartuschenpistole mit Fugenabzieher im Set

Kartuschenpistole PROFI-TOP

Makita Akku-Kartuschenpistole DCG180ZX

STIER Kartuschenpistole SAP-II

HerstellerHeyco-Werk Heyen GmbH & Co. KGHeyco-Werk Heyen GmbH & Co. KGHaromac Werkzeugfabrik GmbH & Co. KGMakitaSTIER
Preis ()24,22 EUR
24,22 EUR
35,58 EUR
35,59 EUR
37,15 EUR
39,20 EUR
215,89 EUR
329,63 EUR
29,20 EUR
29,20 EUR
Vergleichsergebnis 1
[Link zu Amazon]
Bewertungskriterien
100,0 %sehr gut
100,0 %sehr gut
100,0 %sehr gut
99,0 %sehr gut
96,4 %sehr gut
AuszeichnungVergleichssieger----
Amazon Prime
Details
  • Stabile, aufwendige Konstruktion für extreme Beanspruchung
  • ermüdungsfreies Verarbeiten von sämtlichen Medien durch kraftvolle...
  • incl. Fugenabzieher im Set
  • Für jede Anwendung das richtige Profil
  • extrem stabile Aufnahme
  • Hebel-?bersetzung
  • Kein nachträgliches Auslaufen des Kartuscheninhaltes nach Lösen...
  • Halter für 600 ml Schlauchbeutel als Sonderzubehör...
  • Hohe Standzeit und Langlebigkeit dank speziell gehärtetem...
  • Länge 355mm - Gewicht 900g
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz
Vergleich30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte
Kundenbewertung von Amazon(168 Bewertungen)(23 Bewertungen)(38 Bewertungen)(11 Bewertungen)(24 Bewertungen)
Informationzu Amazonzu Amazonzu Amazonzu Amazonzu Amazon
Dieser Vergleich ist nicht zu verwechseln mit einem Profi-Kartuschenpresse Test, bei dem die Produkte ausführlich getestet werden. Externe Tests werden weiter unten auf der Seite verlinkt. Diese Website ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., durch die Platzierung von Links zu Amazon.de können Werbekostenerstattungen verdient werden.
Startseite » Baumarkt » Profi-Kartuschenpresse

Profi-Kartuschenpresse Vergleich

Das Wichtigste über Profi-Kartuschenpressen als schneller Überblick:

  1. Beim Kauf einer Kartuschenpistole sollten Sie besonders auf die Verarbeitung und die Qualität achten. Wenn Sie Fliesen verlegen mit einer Kartuschenpistole, brauchen Sie kein billiges Produkt. Dieses ist in der Regel nach ein paar Kartuschen kaputt. Die manuellen Pressen lassen sich meist nicht gleichmäßig drücken.
  2. Die Druckluftpistole: Diese Pistolen kommen ausschließlich mit Rohr, wobei die Druckluft von hinten einwirkt auf den Kartuschenboden. Die Luft drückt auf einen Teleskopkolben oder eine vorhandene Druckstange mit einer Druckplatte auf den Kartuschenboden.
  3. Die Akkupistolen: sind Versionen mit Halbschale oder Rohr. In der Regel gibt es die Akkupistolen für Kartuschen ab 2,4 V bis zu 18 Volt. Die Akku Kartuschenpistole erzeugt einen Druck bis über 3000 Newton. Das halten minderwertige Kartuschen kaum aus.