LED Pflanzenlampe
Unsere Wertung
100.0 %
Https://produkt-Test.net

LED Pflanzenlampe
Zu Amazon *
Pflanzenlicht Vergleich - Top 5 Übersicht
 

LED Pflanzenlampe

Niello® 300 Watt LED Pflanzenlampe

Topop neueste 12 LEDs 36W Pflanze wachsen Licht

TaoTronics Pflanzenlampe E27 12W LED Pflanzenlampe für Zimmerpflanzen

Bio Green Leuchten Hochdruck Natrium Dampflampe

HerstellerFlorallyNielloTopopTaoTronicsBio Green
Preis ()23,99 EUR
69,99 EUR
114,33 EUR39,99 EUR24,99 EUR
24,99 EUR
152,90 EUR
199,95 EUR
Vergleichsergebnis 1
[Link zu Amazon]
Bewertungskriterien
100,0 %sehr gut
99,6 %sehr gut
99,6 %sehr gut
96,2 %sehr gut
96,1 %sehr gut
AuszeichnungVergleichssieger----
Amazon Prime
Details
  • 18 LED-Pflanzen wachsen Perlen (12 rot &...
  • Pflanze wachsendes Licht gibt gezielte Wellenlängen (460nm...
  • Volles Frequenzspektrum, Wellenlänge von 380nm bis 850nm,...
  • Leicht in der Bedienung und hohe Betriebssicherheit,...
  • 【professionelle Licht】Die LED wachsen Licht liefert eine...
  • 【gute Wärmeableitung】Die LED wachsen Licht ist aus...
  • Passend für alle Hauspflanzen, inklusive hydroponische und...
  • Grow LED für Pflanzenwachstum, wenn die Pflanezen...
  • Ausreichend für bis zu 20m² Grundfläche
  • Komplett Steckerfertig inkl. Aufhängung
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz
Vergleich30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte
Kundenbewertung von Amazon(14 Bewertungen)(12 Bewertungen)(12 Bewertungen)(256 Bewertungen)(7 Bewertungen)
Informationzu Amazonzu Amazonzu Amazonzu Amazonzu Amazon
Dieser Vergleich ist nicht zu verwechseln mit einem Pflanzenlicht Test, bei dem die Produkte ausführlich getestet werden. Externe Tests werden weiter unten auf der Seite verlinkt. Diese Website ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., durch die Platzierung von Links zu Amazon.de können Werbekostenerstattungen verdient werden.
Startseite » Wohnbereich » Pflanzenlicht

Pflanzenlicht Vergleich

Das Wichtigste über Pflanzenlicht als schneller Überblick:

  1. Planzenlichter sind weit verbreitet in Gewächshäusern, Innengärten und der Blumenzucht. Sie liefern verschiedene Wellenlängen von Licht, die von den Pflanzen zur Fotosynthese, Aromenbildung in Blüten und Früchten sowie Harzbildung benötigt werden.
  2. Sie beinhalten Wellenlängen von Ultraviolett (420nm) bis Infrarot (730nm) und können als Verlängerung des Tageslichts in der Nacht sowie zur Vollbeleuchtung bei fehlendem Sonnenlicht verwendet werden.
  3. Die meisten Lichter besitzen eine Wärmezerstreuung, entweder durch wärmeleitende Legierung, passive Wärmeableitung oder aktive Lüftung, um die Nutzungsdauer der Lampe zu verlängern. Zur Vereinfachung der Installation benötigen einige Pflanzenlichter lediglich einen Standard-E27-Sockel und eine Schreibtischlampe.