Internetradio Vergleich - Top 5 Übersicht
 

auna • Worldwide • Internetradio • Digitalradio •

TechniSat DIGITRADIO 580

Hama DIT2000M Digital HiFi-Tuner Internetradio schwarz

auna KR-200 • Küchenradio • Unterbauradio • DAB

TechniSat DIGITRADIO 580

HerstelleraunaTechniSat Digital GmbHHamaaunaTechniSat Digital GmbH
Preis ()99,99 EUR254,99 EUR
319,99 EUR
169,00 EUR
199,00 EUR
119,99 EUR254,99 EUR
319,99 EUR
Vergleichsergebnis 1
[Link zu Amazon]
Bewertungskriterien
92,3 %sehr gut
92,1 %sehr gut
91,4 %gut
90,8 %gut
90,7 %gut
AuszeichnungVergleichssieger----
Amazon Prime
Details
  • MUSIKALISCHE VIELFALT: Das Digitalradio besitzt eine WLAN-...
  • HOHE FUNKTIONALITÄT: Dank dem 6,5cm (2,5")-LCD-Display behalten...
  • Als Spotify-Nutzer mit Premium-Konto können Sie die...
  • Lieferumfang: TechniSat Digitradio 580 - Stereo Digitalradio...
  • HiFi-Equipment auf einem neuen Level: Tuner (ohne...
  • Lieferumfang: Digital-HiFi-Tuner DIT2000M, Teleskopantenne mit F-Connector, Fernbedienung...
  • KOMFORTABEL: Platzsparend lässt sich das Küchenradio mit...
  • EXTRA SMART: Zur Grundausstattung gehört neben dem...
  • Das Digitalradio lässt sich mit Hilfe einer...
  • Das LCD-Display zeigt Zusatzinformationen (z. B. Sender...
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz
Vergleich30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte
Kundenbewertung von Amazon(47 Bewertungen)(29 Bewertungen)(108 Bewertungen)(116 Bewertungen)(27 Bewertungen)
Informationzu Amazonzu Amazonzu Amazonzu Amazonzu Amazon
Dieser Vergleich ist nicht zu verwechseln mit einem Internetradio Test, bei dem die Produkte ausführlich getestet werden. Externe Tests werden weiter unten auf der Seite verlinkt. Diese Website ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., durch die Platzierung von Links zu Amazon.de können Werbekostenerstattungen verdient werden.
Startseite » elektronik » Internetradio

Internetradio Vergleich

Das Wichtigste über das Internetradio als schneller Überblick:

  1. Das Webradio hat sich am Computer längst etabliert als Musikquelle.
  2. Die Vielfalt ist beeindruckend: Über 10.000 Stationen aus aller Welt stehen dem Anwender zur Verfügung, das Ganze ist kostenlos sowie völlig legal.
  3. Die Industrie hat in zwei Jahren eine eigene Kategorie Internetradios geschaffen. Sie besitzen Verstärker und Lautsprecher und laufen ohne Computer. Das Internetradio empfängt Webradio-Angebote in Küche, Bad sowie im Wohnzimmer auf der HiFi-Anlage.
  4. Seit es WLAN gibt, ist über das Internet der Empfang von Radiosendern über den Router drahtlos direkt möglich und so unabhängig vom PC. Die Auswahl ist riesig und online finden sie schnell Ihr passendes Webradio.