Kärcher Mehrzwecksauger WD 3
Unsere Wertung
94.9 %
Https://produkt-Test.net

Kärcher Mehrzwecksauger WD 3
Zu Amazon *
Industriestaubsauger Vergleich - Top 5 Übersicht
 

FESTOOL 767992 Absaugmobil CLEANTEC CT 17 E

Kärcher Mehrzwecksauger WD 3

Festool 492389 Standard-Reinigungsset D 27

EIBENSTOCK Industriestaubsauger DSS 25 A

Makita 446 L Absauggerät

HerstellerFestoolKärcherFestoolEIBENSTOCKMakita
Preis ()230,34 EUR
230,34 EUR
62,99 EUR
79,99 EUR
33,21 EUR
36,74 EUR
379,78 EUR
385,58 EUR
435,60 EUR
Vergleichsergebnis 1
[Link zu Amazon]
Bewertungskriterien
96,9 %sehr gut
94,9 %sehr gut
93,4 %sehr gut
93,0 %sehr gut
92,8 %sehr gut
AuszeichnungVergleichssieger-Preis-Leistungssieger--
Amazon Prime
Details
  • Max. Behälter-/Filtersackvolumen: 17/17 l
  • Max. Volumenstrom: 3700 l/min
  • Praktische Blasfunktion
  • Praktische Parkposition: Bei Arbeitsunterbrechungen bequemes sowie schnelles...
  • Lieferumfang: Handrohr gebogen D 36 HR-K, 3...
  • Eine Bodendüse mit 4 verschiedenen Aufsätzen für...
  • kompakte Bauweise
  • Nass- und Trockensauger
  • robust und langlebig
  • hochwertig
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz
Vergleich30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte
Kundenbewertung von Amazon(17 Bewertungen)(49 Bewertungen)(10 Bewertungen)(20 Bewertungen)(9 Bewertungen)
Informationzu Amazonzu Amazonzu Amazonzu Amazonzu Amazon
Dieser Vergleich ist nicht zu verwechseln mit einem Industriestaubsauger Test, bei dem die Produkte ausführlich getestet werden. Externe Tests werden weiter unten auf der Seite verlinkt. Diese Website ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., durch die Platzierung von Links zu Amazon.de können Werbekostenerstattungen verdient werden.
Startseite » Baumarkt » Industriestaubsauger

Industriestaubsauger

Das Wichtigste über Industriestaubsauger als schneller Überblick:

  1. Nass und trocken – Im professionellen Bereich ist es oft von entscheidender Bedeutung, ob ein Industriestaubsauger in der Lage ist, sowohl Flüssigkeiten als auch trockenen Schmutz aufzusaugen oder ob er sich nur auf eine der beiden Funktionen spezialisiert. Des Weiteren spielt oftmals auch die Einfachheit der Umschaltung zwischen den beiden Funktionen eine Rolle, da ein umständlicher Umbau letztlich auch Arbeitszeit in Anspruch nimmt und somit Geld kostet.
  2. Die Leistung – Einer der wichtigsten Faktoren, welcher letztlich zur Entscheidung für ein bestimmtes Modell führt, ist die Leistung des Industriestaubsaugers. Diese wird oftmals in Watt angegeben. Doch nicht immer bedeutet eine hohe Wattzahl auch eine dem entsprechend hohe Leistung. Weitere Faktoren sind beispielsweise die Luftführung sowie der aerodynamische Aufbau des Gebläses, welche für die letztendliche Leistung des Geräts entscheidend sind, sodass Modelle mit unterschiedlicher Wattzahl auch verschieden stark arbeiten können. Auch das allgemeine Handling des Geräts sollte möglichst einfach und bedarfsgerecht sein, damit effizient mit dem Sauger gearbeitet werden kann.
  3. Weitere Kaufkriterien – Zu den weiteren beachtenswerten Kriterien beim Erwerb eines Industriestaubsaugers zählen der Schallpegel, der Stromverbrauch sowie die Staubemission des jeweiligen Gerätes. Einige hochleistungsfähige Geräte haben einen exorbitanten Stromverbrauch, sodass mit hohen Folgekosten zu rechnen ist. Geräte, die eine hohe Staubemission aufweisen, können bei Dauergebrauch gesundheitsgefährdend sein. Ebenfalls sind Industriestaubsauger, die bei Nutzung sehr laut sind, oftmals nur mit Gehörschutz zu gebrauchen, sodass im Vorfeld auch auf diese Kriterien Wert gelegt werden sollte, um auch die Nutzer der Geräte entsprechend zu schützen. Ebenfalls sollten Folgekosten, wie sie beispielsweise durch passende Staubsaugerbeutel entstehen, Beachtung finden.