Hygrometer Vergleich - Top 5 Übersicht
 

ThermoPro TP50 digitales Thermo-Hygrometer Raumklimakontrolle Raumluftüberwachtung

Elektronisches Hygrometer HTC-1 Thermometer Luftfeuchtigkeitsmesser Hygrometer

TFA Dostmann digitales Thermo-Hygrometer Comfort Control 30.5011

TFA 30.5026.01 Dostmann digitales Thermo-Hygrometer Moxx

TFA Dostmann digitales Thermo-Hygrometer Cosy 30.5019

HerstellerThermoProoshideTFATFATFA Dostmann
Preis ()11,99 EUR2,91 EUR20,00 EUR9,99 EUR12,57 EUR
20,95 EUR
Vergleichsergebnis 1
[Link zu Amazon]
Bewertungskriterien
93,2 %sehr gut
91,4 %gut
91,1 %gut
89,7 %gut
88,6 %gut
AuszeichnungVergleichssiegerPreis-Leistungssieger---
Amazon Prime
Details
  • Speicherung von Höchst- und Tiefstwerten mit manueller...
  • flexibel zum Hängen( Magnethalterung) oder zum Stellen...
-
  • Max.-Min.-Funktion
  • Alarm bei Schimmelgefahr
  • Modernes Design
  • Höchst- und Tiefstwerte
  • Mit farbigen Komfortzonen
  • Höchst- und Tiefstwerte
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz
Vergleich11 Produkte11 Produkte11 Produkte11 Produkte11 Produkte
Kundenbewertung von Amazon(41 Bewertungen)(7 Bewertungen)(1036 Bewertungen)(868 Bewertungen)(237 Bewertungen)
Informationzu Amazonzu Amazonzu Amazonzu Amazonzu Amazon
Dieser Vergleich ist nicht zu verwechseln mit einem Hygrometer Test, bei dem die Produkte ausführlich getestet werden. Externe Tests werden weiter unten auf der Seite verlinkt. Diese Website ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., durch die Platzierung von Links zu Amazon.de können Werbekostenerstattungen verdient werden.
Startseite » Baumarkt » Hygrometer

Hygrometer Vergleich

Hygrometer Ratgeber – Die Luftfeuchtigkeit von Wohnraum spielt für den Mieter oder Eigentümer stets eine große Rolle. Dem ist so, da eine zu hohe Luftfeuchtigkeit im Wohnraum die Bildung von Schimmel an den Wänden und den Fensterrahmen begünstigt und auch den Schlaf stört. Schimmelpilze in der Wohnung verursachen insbesondere bei Kindern und immungeschwächten Personen gesundheitliche Beeinträchtigungen wie Allergien und Hautprobleme, sodass eine konstante Überwachung der Luftfeuchtigkeit sinnvoll ist. Ein kompaktes Hygrometer ist hierfür das sinnvollste Instrument um eine permanente Kontrolle zu ermöglichen.

Hygrometer – präventiv statt symptomatisch

Der Einsatz eines Hygrometers muss nicht zwangsläufig mit bereits vorhandener Schimmelbildung einhergehen. Oftmals genügt schon unzureichendes Lüften, um zumindest temporär eine zu hohe Luftfeuchtigkeit im Raum entstehen zu lassen. Als Folge davon können beispielsweise ein schlechter Schlaf oder auch erhöhte Heizkosten resultieren, ohne dass sich Schimmel in Folge der erhöhten Luftfeuchtigkeit bildet. Aus diesem Grund ist es sinnvoll, die Luftfeuchtigkeit als einfach ablesbaren Wert regelmäßig zu prüfen. Die optimale Luftfeuchtigkeit beträgt etwa 50 – 60 %. Liegt sie darunter, so trocknet die umgebende Luft die Schleimhäute aus.

Liegt sie darüber, so kann sich gesundheitsschädigender Schimmel bilden. Es ist also nur ein schmaler Grat, welcher die zwischen zu trockener und zu feuchter Umgebungsluft liegt.

Einfach oder speziell

Je nach Bedarf lassen sich im Handel sowohl einfache Hygrometer für unter zehn Euro erwerben als auch Hygrometer mit einer Vielfalt unterschiedlicher Funktionen. So zeigen Thermo-Hygromter beispielsweise nicht nur die Luftfeuchtigkeit an, sondern auch die Raumtemperatur. Die meisten erhältlichen Hygrometer sind Thermo-Hygrometer, was durchaus sinnvoll ist. Da die Luftfeuchtigkeit zum Teil durch das Erhöhen der Innentemperatur, also das Heizen beeinflusst werden kann. Auch sind Thermo-Hygrometer und Terrarienfreunden ein beliebtest Zubehör für das heimische Terrarium, da dieses oftmals auf ein dem Tier angepasstes Klima angewiesen ist.

Heutzutage sind die meisten erhältlichen Hygrometer digitaler Natur. Das hat zum Vorteil, dass eine lange und aufwendige Kalibrierung entfällt, lediglich das Entnehmen der Batterien reicht aus, um digitale Hygrometer zu kalibrieren. Analoge Hygrometer hingegen müssen kalibriert und geeicht werden, damit sie genaue Ergebnisse liefern. Digitale Hygrometer liefern jedoch im Gegensatz zu analogen Gerätschafen keine Darstellung der Messergebnisse in Echtzeit, sodass, wenn diese Funktion gewünscht ist, diese nur mit einem analogen Gerät erzielt werden kann. Digitale Hygrometer stellen ihre Werte stets um einige Minuten zeitversetzt da.

Hygrometer Test

Hygrometer sind äußerst beliebte Werkzeuge zur Kontrolle des heimischen Wohnklimas. Aus diesem Grund werden sie in den vielfältigsten Variationen und mit unterschiedlichen Funktionen produziert und vertrieben. Um aus der großen Auswahl ein passendes Gerät auszusuchen, bedarf es einer ausgiebigen Recherche seitens des Verbrauchers. Aus diesem Grund sind Testberichte, in denen Hygrometer in der Praxis ausprobiert und auf ihre Vor- und Nachteile untersucht werden zur besseren Orientierung hilfreich. Wir haben viele aktuelle Hygrometermodelle getestet und und präsentieren auf dieser Seite unsere Ergebnisse in kompakten, aber dennoch ausführlichen Testberichten.

Die besten Hygrometer im Vergleich

Folgende Hygrometer stehen im Test und Vergleich: