Startseite » Testberichte » Digitaler Bilderrahmen Test

Digitaler Bilderrahmen Test Vergleich

Fotos sind wundervolle Objekte, welche einen Moment im Leben des Motives festhalten. Die konstante Weiterentwicklung der Fotografiertechnik sorgte dafür, dass Fotos nunmehr auf vielen Geräten dargestellt werden können, jedoch seltener ausgedruckt werden. Der Ausdruck eines Bildes und die Präsentation dessen in einem Bilderrahmen ist zwar sehr schön, aber heutzutage ist es auch möglich viele Lieblingsbilder in nur einem Rahmen zu präsentieren. Es handelt sich hierbei um digitale Bilderrahmen, die viele verschiedene Fotos in einzustellenden Zeitintervallen anzeigen können. Wem also ein einzelnes Foto auf Dauer zu langweilig ist, der wird viel Freude an einem digitalen Bilderrahmen haben. An dieser Stelle werden zwei herausragende Bilderrahmen vorgestellt und in ihren Details getestet – dazu den Digitaler Bilderrahmen Test und Vergleich.

Intenso Photopromotor Digitaler Bilderrahmen

Intenso Photopromotor Digitaler Bilderrahmen

Hama Digitaler Slimline Basic Acryl Bilderrahmen

Hama Digitaler Slimline Basic Acryl Bilderrahmen

Intenso Photopromotor Digitaler Bilderrahmen

Dieser Bilderrahmen ist 8 Zoll groß bietet die Formate 4:3 und 16:9 als Wiedergabeformate an sowie eine Auflösung von 800 x 600 Pixeln. Es werden die Kartenformate SD/SDHC und MM-Karten unterstützt sowie auch MemorySticks und USB-Sticks.

Es können Wiedergabefunktionen wie Dia-Shows und die Vollbildfunktion eingestellt werden, jedoch ist keine Zufallswiedergabe integriert. Es können Anpassungen wie die Einstellung von Kontrast und Ansichtsform vorgenommen werden. Dieser Bilderrahmen ist nur für das Aufstellen geeignet, da eine Möglichkeit zur Wandmontage fehlt. Bedient wird er einfach mit der mitgelieferten Fernbedienung.

Im Test erhält der Intenso Photopromotor Digitaler Bilderrahmen eine Wertung von 92 Prozent. Bei den Tester und Anwender bei Amazon bekommt dieser digitale Bilderrahmen 4 von 5 Sternen.

Hama Digitaler Slimline Basic Acryl Bilderrahmen

Dieser 12,1 Zoll große Bilderrahmen bietet das Format 4:3 und unterstützt sowohl SD/SDHC als auch MMC Speicherkarten. Zur einfachen Übertragung der Fotos ist ein 2.0 Highspeed USB-Anschluss vorhanden. Dieser Bilderrahmen unterstützt verschiedene Wiedergabefunktionen wie eine Dia-Show mit ansehnlichen Übergangseffekten sowie eine Zufallswiedergabe.

Um Bilder näher betrachten zu können ist auch eine Zoom-Funktion vorhanden sowie ein Splitscreenmodus. Die darzustellenden Fotos können sowohl rotiert als auch im Darstellungsformat verändert werden, auch ist die Bildanzeigedauer festzusetzen. Dieser Bilderrahmen kann sowohl hingestellt, als auch an der Wand montiert werden, er ist hierzu mit Lochösen versehen und ist VESA-kompatibel. Die Auflösung des Bildschirms beträgt 800 x 600 Pixel, das Betriebssystem ist Windows XP.

Im Test erreicht der Hama Digitaler Slimline Basic Acryl Bilderrahmen mit Fernbedieung eine Wertung von 93 Prozent.

Digitaler Bilderrahmen Test Fazit

Die vorgestellten Bilderrahmen bieten beide mit einer Auflösung von 800 x 600 Pixeln eine hohe Auflösung mit welcher Fotos gut dargestellt werden können sowie eine Vielzahl an möglichen Auslesemedien wie SD Karten und USB-Sticks.

Hervorzuheben ist, dass der Intenso Photopromotor keine Möglichkeit zur Wandmontage oder Zufallswiedergabe bietet und nur 8 Zoll groß ist, wohingegen der Hama Slimline Basic Acryl Bilderrahmen sowohl an der Wand montiert werden kann als auch Zufallswiedergaben unterstützt und mit einer Größe von 12,1 Zoll auch etwas größer ist.

Beide Bilderrahmen werden mit Fernbedienungen bedient und stellen Bilder scharf und flüssig dar, auch die Darstellungsfunktionen sind vergleichbar. Allgemein ist der digitale Hama Bilderrahmen mit mehr Funktionen ausgestattet und daher für höhere Ansprüche geeignet, jedoch muss beachtet werden, dass er mit etwa einem doppelt so hohen Preis zu Buche schlägt, was bei der Auswahl Beachtung finden sollte.

Digitaler Bilderrahmen Bestseller

Auf dem Markt gibt es natürlich auch noch weitere digitale Bilderrahmen, die wir nicht ausgiebig getestet haben – die beliebtesten werden hier einmal aufgeführt:

Diese Top 10 der digitalen Bilderrahmen sind zurzeit die beliebtesten und besten digitale Bilderrahmen die man bei Amazon günstig kaufen kann. Um die Kaufentscheidung zu vereinfachen kann man sich den Bestseller der Bilderrahmen genau betrachten – die wichtigsten Eigenschaften sowie die technischen Details der einzelnen Bilderrahmen können einfach verglichen werden. Zudem wird dieser Bestseller stets aktuell gehalten.