KOKO- Babybett
Unsere Wertung
100.0 %
Https://produkt-Test.net

KOKO- Babybett
Zu Amazon *
KOKO- Babybett
Unsere Wertung
100.0 %
Https://produkt-Test.net

KOKO- Babybett
Zu Amazon *
Babybett Vergleich - Top 5 Übersicht
 

KOKO- Babybett

Pinolino - 111038 - Kinderbett Hanna 140 x

ComfortBaby ® erweiterbares Babybett Kinderbett SmartGrow 7in1 aus

KOKO -Babybett

Pinolino 110095 - Kinderbett Florian

HerstellerKOKO-KinderartikelPinolinoComfortBabyKOKO-KinderartikelPinolino
Preis ()137,45 EUR99,90 EUR399,95 EUR143,75 EUR152,00 EUR
169,00 EUR
Vergleichsergebnis 1
[Link zu Amazon]
Bewertungskriterien
100,0 %sehr gut
92,9 %sehr gut
92,7 %sehr gut
91,9 %gut
88,8 %gut
AuszeichnungVergleichssiegerPreis-Leistungssieger---
Amazon Prime
Details
  • Maße ca: B: 75 cm | L:...
  • Buche vollmassiv, d. h. es wurde nur...
  • Lattenrost 3-fach höhenverstellbar, inkl. Umbauklötze
  • empfohlen für Kinder von 0 bis 3...
  • Zertifiziert nach DIN EN 71-3, DIN EN...
  • rundes Babybett, ovales Kinderbett, Laufgitter, Stuhl &...
  • Himmelstange: aus weiss lackiertem Metall, zum Klemmen,
  • Babybett "JULIA": Kiefer vollmassiv - d.h. es...
  • 3 Schlupfsprossen
  • Lattenrost 3-fach höhenverstellbar von 16 cm auf...
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz
Vergleich30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte
Kundenbewertung von Amazon(16 Bewertungen)(33 Bewertungen)(43 Bewertungen)(9 Bewertungen)(47 Bewertungen)
Informationzu Amazonzu Amazonzu Amazonzu Amazonzu Amazon
Dieser Vergleich ist nicht zu verwechseln mit einem Babybett Test, bei dem die Produkte ausführlich getestet werden. Externe Tests werden weiter unten auf der Seite verlinkt. Diese Website ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., durch die Platzierung von Links zu Amazon.de können Werbekostenerstattungen verdient werden.

Babybett Vergleich

Babybett Ratgeber – Zumeist verbleibt beim Kauf des Babybettes nichts mehr viel Zeit, bis der Familienzuwachs in das Zuhause einzieht. Und das Babybett, das sollte jedem klar sein, ist der Ort, an dem das Baby in seinen ersten Lebensmonaten die meiste Zeit verbringen wird, sodass es gemütlich sein muss und Geborgenheit spenden soll. Der Erwerb eines Babybetts für die ersten Lebensmonate ist für werdende Eltern besonders hinsichtlich des Platzbedarfs vorteilhaft, da es zumeist nur wenig Platz in Anspruch nimmt.

Eigenschaften eines Babybetts

Babybetten sind in der Regel lediglich 70 bis 90 Zentimeter lang und von Gittern umgeben, die das Herausfallen des Babys aus dem Bett verhindern. Aufgrund der kleinen Maße eines Babybetts fühlt sich das Baby geborgen und schläft ruhiger als bei Schlafmöglichkeiten, in denen das Baby viel Platz hat, da die gebärmutterartige Beengtheit fehlt, die das Baby immerhin neun Monate lang begleitet hat. Des Weiteren sind viele Babybetten mit praktischen Transportrollen versehen, sodass das Bett bequem durch die Wohnung geschoben werden kann. Besonders werdende Eltern, welche auch weiteren Nachwuchs planen, sind mit einem Babybett bestens beraten, da qualitativ hochwertige Betten selbstverständlich auch von mehreren Kindern in Folge genutzt werden können.

Kaufkriterien beim Babybett

Folgende Punkte können bei der Kaufentscheidung eine wesentliche Rolle spielen:

  • Beim Kauf eines Babybetts spielt vor allem die Sicherheit des Betts eine große Rolle. Die meisten erhältlichen Modelle sind mit einem GS-Sicherheitssiegel ausgestattet, welches geprüfte Sicherheit garantiert. Ein Babybett ohne dieses oder ein vergleichbares Siegel sollte möglichst nicht erworben werden, um etwaige Unfälle zu vermeiden.
  • Ein weiteres Auswahlkriterium ist die Größe des Babybetts. Das Baby sollte sowohl nach oben als auch nach unten mindestens zehn Zentimeter Platz haben, um sich nicht den Kopf zu stoßen oder die Luftzirkulation zu stören. Hinsichtlich der Verlängerung der Nutzungsdauer des Babybetts ist es möglich, ein Modell auszuwählen, welches sich in ein Juniorbett für Kinder bis zum fünften Lebensjahr umbauen lässt, hierzu sind oftmals nur wenige Handgriffe nötig.
  • Ein hochwertiges Babybett lässt sich nicht nur an der sauberen Verarbeitung erkennen, sondern auch an dem Abstand der Gitterstäbe zueinander. Dieser sollte bei etwa fünf bis sechs Zentimetern liegen, um das Kind bestmöglich abzusichern.
  • Auch hinsichtlich der Ausstattung kann das eine oder andere Babybett vorteilhafter bestückt sein. So eignen sich beispielsweise mit einem Himmel ausgestattete Betten dazu, dem Kind noch mehr Geborgenheit zu bieten. Auch Schlupfsprossen, die das Herausklettern des Babys aus dem Bett verhindern, sind vorteilhaft auch für die längerfristige Nutzung. Ein weiterer Aspekt, welcher Beachtung finden sollte, ist die Auswahl einer passenden und atmungsaktiven Matratze, um den Schlaf des Kindes zu verbessern wie auch sein Wohlbefinden.

Babybett Test

Der Markt an Babybetten ist überfüllt mit den verschiedensten Modellen, sodass werdende Eltern viele Vergleiche durchführen müssen, um ein hochwertiges, aber dennoch preiswertes Babybett zu erwerben. Auf dieser Seite haben wir verschiedenste Babybetten auf ihre Pros und Contras hin getestet, damit der Sprössling sich bestmöglich in seinem Bett ausruhen kann und alle Eltern schnell die richtige Entscheidung treffen können.

Die besten Babybetten im Vergleich

Folgende Babybetten stehen im Test und Vergleich: