Kompressor 580
Unsere Wertung
91.9 %
Https://produkt-Test.net

Kompressor 580
Zu Amazon *
50 Liter Kompressor Vergleich - Top 5 Übersicht
 

Starkwerk Druckluft Kompressor SW 405

Scheppach 5906103901 Kompressor HC54

HYUNDAI Kompressor AC5001E

Kompressor 580

Einhell Kompressor TE-AC 230

HerstellerStarkwerkScheppachHYUNDAIGüdeEinhell
Preis ()229,95 EUR
249,95 EUR
163,51 EUR
165,09 EUR
149,00 EUR
169,00 EUR
505,38 EUR
510,33 EUR
99,99 EUR
119,95 EUR
Vergleichsergebnis 1
[Link zu Amazon]
Bewertungskriterien
96,4 %sehr gut
94,2 %sehr gut
93,0 %sehr gut
91,9 %gut
88,9 %gut
AuszeichnungVergleichssieger---Preis-Leistungssieger
Amazon Prime
Details
  • Vollkunststoffräder mit Gummilauffläche
  • Liefermenge: 270 l/min
  • POWER: Dieser Einzylinder-Kompressor verfügt mit seinen 1500...
  • KOMPAKT: Der Kompressor passt mit seiner Länge...
  • Robuster, kompakter und leistungsstarker Kompressor für Ihr...
  • Überlastschutz schützt den Motor vor Überhitzung und...
  • Anschluss/Frequenz: 400 V~50 Hz
  • Schutzklasse: IP 20
  • Manometer mit Schnellkupplung für geregelten Kesseldruck bis...
  • Maximale Sicherheit durch Druckschalter, Rückschlag- und Sicherheitsventil...
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz
Vergleich30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte30 Produkte
Kundenbewertung von Amazon(14 Bewertungen)(5 Bewertungen)(8 Bewertungen)(3 Bewertungen)(5 Bewertungen)
Informationzu Amazonzu Amazonzu Amazonzu Amazonzu Amazon
Dieser Vergleich ist nicht zu verwechseln mit einem 50 Liter Kompressor Test, bei dem die Produkte ausführlich getestet werden. Externe Tests werden weiter unten auf der Seite verlinkt. Diese Website ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., durch die Platzierung von Links zu Amazon.de können Werbekostenerstattungen verdient werden.
Startseite » Baumarkt » 50 Liter Kompressor

50 Liter Kompressor

Das Wichtigste über 50 Liter Kompressoren als schneller Überblick:

  1. Kompressoren dienen zum Verdichten von Gasen und existieren in 2 Varianten: ölfrei und ölgeschmiert. Hierbei sind die ölfreien Geräte insbesondere für Lackierer (kein Öl in der Luft) und Airbrusher interessant. Für Arbeiten die eine größere Leistung erforden sind ölgeschmierte Verdichter besser geeignet.
  2. Die Wartung eines ölfreien Produkts entfällt im Vergleich zu einem ölgeschmierten Gerät. Bei Letzterem muss jedes Jahr ein Ölwechsel mit Kompressoröl durchgeführt werden.
  3. Allerdings haben ölfreie Kompressoren auch Nachteile: Durch die fehlende Schmierung mit Öl laufen sie schneller heiß, was zu geringerer Drehzahl und Leistung führt. Hierbei helfen spezielle Kühlungen, die das Problem mindern.