Startseite » Testberichte » Vakuumierer Test

Vakuumierer Test Vergleich

Mit einem Vakuumierer lassen sich Lebensmittel, wie Fisch, Fleisch und Suppen luftdicht verschweißen und sind dann bis zu mal länger haltbar zudem wird ein Gefrierbrand so verhindert. Außerdem kann man auch direkt garen – somit verliert man keine wichtigen Vitamine. Diese Vakuumgeräte sind aktuell zu empfehlen. Im Vakuumierer Test werden die drei besten und beliebtesten Schweißgeräte ausgewählt und getestet.

CASO VC 200 – Vakuumierer Testsieger

Der CASO VC 200 Vakuumierer ist alles, was Freunde von frischen und auf Vorrat gekochten Lebensmitteln wünschen. Unser Vakuumierer Testsieger schweißt gekonnt und sicher Lebensmittel ein, wobei sie tropfsicher uns nahezu luftleer verpackt sind. Hinzu kommt, dass er praktisch und zuverlässig in der Anwendung und Reinigung ist. Im Test soll sich zeigen, wie effektiv er diese Arbeit wirklich verrichtet und ob der  CASO VC 200 einen auf Wert ist.

Qualitätsgeprüfte Markenware

CASO VC 200

CASO VC 200

Dieser Vakuumierer ist durchdacht und bietet auch gegenüber seinem Vorgängermodell dem CASO VC 100 Vorteile in der Handhabung. So lassen sich Folienrollen schnell in das Gerät einsetzen und sind dann zur Verarbeitung bereit. Der silberfarbene Vakuumierer in edler Optik passt hervorragend in jede Küche und dient noch dazu als Blickfang.

Es handelt sich bei dem CASO VC 200 um ein Komplettset zur Vakuumierung von Beuteln und deren Zuschnitt. Es liegen zwei Profi-Beutel dem Lieferumfang bei, sodass direkt vakuumiert werden kann.

Die Vakuumierung im Praxistest

Es wurden im Test sowohl feste als auch flüssige Speisen und Zubereitungen vakuumiert und die entstehenden Beutel auf ihre Dichte und das Anliegen der Beutel an das Vakuumiergut getestet. Zu Beginn wurde sowohl geschnittenes Gemüse, als auch frisches Fleisch dem Vakuumierungsvorgang unterzogen. Das Vakuumieren erfolgte hierbei sauber, es waren keinen sichtbaren Lufteinschlüsse vorhanden, was an der Vakuumierleistung des Geräts von ca. 90 % liegt.

Als Nächstes wurden im Test die ansonsten heikel einzufrierende Suppen vakuumiert, was sehr gut durch die vorhandene Stopp-Taste machbar war, die man bedienen muss, bevor die Flüssigkeit eingesaugt wird, was auch für andere flüssige oder teilflüssige Zubereitungen gilt. Das Ergebnis war jedes Mal ein durch doppelte Schweißnähte verschlossenes Päckchen ohne Löcher oder Undichtigkeit – ein gutes Testergebnis.

Vorteile der CASO Profi-Folienrollen

Die beiden mitgelieferten Folienrollen sind nicht nur für das Einfrieren optimal geeignet. Es können Beutel, bis zu einer Breite von 30 cm und frei wählbarer Länge geschaffen werden. Die im Wasser bis zu 4 Stunden kochfesten Beutel können zur Garung von Speisen in ihrem eigenen Saft verwendet werden, der sogenannten Sous Vide Zubereitung, was den Geschmack erhält und die Zutaten zart und wohlschmeckend zurücklässt.

Auch in der Mikrowelle kann die verschweißte Nahrung bis zu einer Temperatur von 70 Grad Celsius erwärmt werden. Dazu trennt man lediglich eine Ecke des Beutels ab, damit der Dampf Platz zum Entweichen hat und der Beutel nicht platzt.

Erweiterbares Zubehör

Dieser Vakuumierer enthält auch einen Vakuumierschlauch, mit dem optional erhältliche Vakuumbehälter ebenfalls luftleer werden. Hierdurch können beispielsweise Kaffeebohnen lange frisch und aromatisch bleiben.

CASO VC200 Vakuumierer - Vakuumiergerät, Lebensmittel bleiben bis zu 8x länger frisch - natürliche Aufbewahrung ohne Konservierungsstoffe, doppelte 30cm lange Schweißnaht, inkl. Folienbox und Cutter, inkl. 2 Profi-Folienrollen & Schlauch für Vakuumbehälter
CASO VC200 Vakuumierer - Vakuumiergerät, Lebensmittel bleiben bis zu 8x länger frisch - natürliche Aufbewahrung ohne Konservierungsstoffe, doppelte 30cm lange Schweißnaht, inkl. Folienbox und Cutter, inkl. 2 Profi-Folienrollen & Schlauch für Vakuumbehälter
  • vollautomatischer Vakuumierer / Vakuumiersystem inkl. Folienbox und ausklappbarem Cutter zum individuellen zuschneiden der Folienrollen, vakuumiert bleiben Ihre Lebensmittel bis zu 8x länger frisch und das ganz natürlich ohne Konservierungsstoffe - Starten Sie die Frischeoffensive
  • ideal für Fisch, Fleisch, Gemüse und Obst, Essen Sie gesünder - Vitamine und Mineralien bleiben erhalten, auch ideal für Sous Vide "unter Vakuum" garen - kochen Sie wie ein Gourmet Koch - Tiefgekühlte Lebensmittel werden vor Gefrierbrand und Aromaverlust geschützt.
  • kompaktes Design, doppelte Schweißnaht, Vakuumregulierung: per Stopptaste regulieren Sie die Vakuumstärke - perfekt für empfindliche Ware, separate Schweißfunktion, elektronische Temperaturüberwachung, herausnehmbare Vakuumkammer zur einfachen Reinigung
  • Rollenbreite max. 30 cm beliebiger Länge, inkl. 10 reißfester Profi-Folienbeutel (mikrowellengeeignet, sous vide geeignet, kochfest) und inkl. Vakuumierschlauch für Behälter, auch als Folienschweißgerät einsetzbar
  • Nutzen Sie Angebote aus und portioneren und vakuumieren Sie z.B. frisches Fleisch oder Obst und sparen Sie somit bares Geld und Zubereitungszeit ein. Ihre Lebensmittel werden mit einer Vakuumleistung von ca. 90% bei -0,8 bar sicher vakuumiert

Fazit – CASO VC 200 Test

In diesem Vakuumierer Test und Vergleich ist der ist der CASO VC 200 in jeder Hinsicht für das Vakuumieren von Speisen hervorragend geeignet und lässt sich dank seiner entfernbaren Vakuumkammer einfach säubern. Sollte einmal Flüssigkeit eingesaugt werden, verbleibt sie in der Vakuumkammer und kann einfach entsorgt werden. Durch die Möglichkeit der Garung von Lebensmitteln im Vakuumbeutel ist die Zubereitung schonender und es werden nicht wichtige Vitamine und Mineralien einfach weggekocht. Die entstehenden Beutel sind immer dicht dank Doppelnaht und des Weiteren platzsparend. Der CASO VC200 ist ein absolut empfehlenswerter und makelloser Vakuumierer, der seinen gleichen sucht.

FoodSaver V2860-I Folienschweißgerät – Tipp

Das FoodSaver V2860-I Folienschweißgerät bietet vielerlei verschiedene Verschweißungsarten, welche allesamt zur besseren Versiegelung der gewünschten Lebensmittel führt. Seien es empfindliche, flüssige oder feste Lebensmittel, dieser Vakuumierer kann sie alle sicher und tropffrei versiegeln und sie somit bis zu fünfmal länger frisch halten. Im Test wird sich zeigen wie effektiv dieser Vakuumierer ist.

Edles Design und für fast jeden Standort

FoodSaver V2860-I

FoodSaver V2860-I

Dieser Vakuumierer ist in edler silberner Optik mit einem schwarzen Fuß und Bedienelement gehalten, wodurch er ein echter Blickfänger in der Küche sein kann – Im Test zeigte er sich von der schicken Seite. Die Verarbeitung der Teile ist hochwertig, sodass keine Unebenheiten oder Schweißfehler vorhanden sind. Aus Angst vor Platzmangel auf der Arbeitsfläche muss man vor diesem Gerät nicht zurückschrecken, durch sein praktisches Flip-up Design lässt es sich vertikal aufstellen und nimmt somit um einiges weniger Platz auf der Arbeitsplatte oder im Schrank ein.

Sinnvoller Verschlussmechanismus mit praktischen Funktionen

Bei den meisten Folienschweißgeräten muss durch kraftvolles Drücken zu verschweißende Folie aneinander geführt werden, bei diesem Gerät muss lediglich ein einfach zu bedienender Verschlusshebel umgelegt werden, der für ein gleichmäßiges und schnelles Verschließen der Folien oder Beutel führt.

Es sind verschiedene Funktionen wie drei verschiedene Geschwindigkeitsstufen integriert, die der Beutelgröße angepasst verwendet werden. Für empfindliche Lebensmittel ist die Möglichkeit gegeben mehrere kurze Vakuumimpulse auszuführen und dann auf die Taste für das Versiegeln zu drücken.

Das Vakuumieren lässt sich auch unterbrechen und der Versiegelungsvorgang sofort gestartet werden. Der Versiegelungsrand ist dabei dicker als bei vergleichbaren Geräten, wodurch die Tropffreiheit gewährleistet wird. Die Größe des Beutels kann in der Länge variiert werden, wodurch auch sperrigere Speisen wie Fleisch mit Knochen effizient vakuumiert werden können.

Vorteilhafter Lieferumfang zum sofortigen Start

Direkt zum Vakuumieren regen die mitgelieferten zehn Beutel in zwei verschiedenen Größen sowie die enthaltene Folienrolle an. Als sinnvolles Zubehör liegt ein Behälter bei, den man mit dem ebenfalls enthaltenen Luftschlauch von Luft leeren kann. Dank dieses Startersets kann man auch gleich seine Präferenz entdecken, ob man lieber die Beutel selber in der Länge variiert aus der Folienrolle herstellt oder lieber vorgeschnittene Vakuumbeutel verwendet. Der Hersteller bietet sowohl große als auch kleine Beutel sowie auch die Vakuumrollen separat zum Nachkaufen an.

FoodSaver V 2860 Folienschweißgerät / Vakuumierer / Vakuumiergerät
FoodSaver V 2860 Folienschweißgerät / Vakuumierer / Vakuumiergerät
  • Pulsefunktion: hiermit kontrollieren Sie den Vakuumvorgang, ideal für empfindliche und weiche Lebensmittel
  • Flip-up Design: gewohnt vertikal arbeiten, nach Gebrauch einfach hochklappen, so sparen Sie viel Platz auf Ihrer Arbeitsplatte.
  • Eingebauter Rollenhalter mit Cutter: integrierter Rollenhalter für FoodSaver Rollen mit entsprechendem Cutter machen das Gerät zu einem Alleskönner.
  • Jarden Consumer solutions

Fazit – Vakuumierer Test – FoodSaver V2860

Bei dem FoodSaver V2860-I Folienschweißgerät handelt es sich um ein Multifunktionsschweißgerät mit dem alle Lebensmittel, seien sie empfindlich, sperrig oder flüssig effizient einvakuumiert werden können, ohne Schwierigkeiten zu bereiten. Hierfür sorgen die unterschiedlichen Aktionstasten, mit denen sowohl die Geschwindigkeit des Vakuumierens als auch dessen Art bestimmt werden kann. Dabei werden die Beutel immer sicher und ohne Löcher auf Knopfdruck versiegelt, das Ende des Vorgangs zeigt dieses intelligente Gerät einem auch per Lichtsignal an. Mit diesem Vakuumierer lassen sich Lebensmittel bis zu fünfmal länger frisch halten und es wird Gefrierbrand vermieden. Die Möglichkeit Lebensmittel direkt im versiegelten Beutel zu garen dient der Erhaltung der Natürlichkeit und des Vitaminreichtums der zuzubereitenden Lebensmittel und ist aus der Küche gar nicht mehr wegzudenken.

CASO VC 10 – Vakuumierer Preis-Leistungssieger

Der CASO VC10 ist ein Vakuumierer, der mit allen grundlegenden Funktionen ausgestattet ist, um das Vakuumieren auszuprobieren und sich von ihm überzeugen zu lassen. Er ist zuverlässig wie deutlich teurere Modelle und bietet eine Vakuumleistung von etwa 90 %, sodass Lebensmittel sich deutlich länger frisch und knackig halten. Wer das Vakuumieren nicht kennt, wird von diesem kleinen und leichten Gerät begeistert sein und sich überzeigen lassen – der Test wird es zeigen.

Frische und Haltbarkeit in kürzester Zeit

CASO VC 10 Vakuumierer

CASO VC 10

Bei dem CASO VC 10 handelt es sich um das Basismodell des Herstellers, der dadurch besticht sich auf die wichtigsten Funktionen eines Vakuumierers zu konzentrieren. Mit dem CASO VC 10 lassen sich Vakuumbeutel sehr gut und sicher verschließen und vakuumieren. Im Lieferumfang enthalten sind bereits zehn Profi Folienbeutel des Herstellers, die den Namen nicht zu Unrecht tragen. Die vakuumierten Beutel weisen keine sichtbaren Lufteinschlüsse auf und sind zu allen Seiten hin dicht und dennoch flexibel, sodass sie beim Quetschen beispielsweise in Gefrierschrank nicht einreißen. Aufgrund der integrierten Temperaturüberwachung ist beim Test kein Beutel durchgeschmolzen oder mit dem Gerät verschmolzen, sodass man von einer konstanten benötigten Wärmeregelung sprechen kann.

Gehaltvoll Kochen mit dem Vakuumierer

Eine immer weiter an Beliebtheit gewinnende Lebensmittelzubereitung, die Sous Vide, gelingt mit diesem Vakuumierer und den dazugehörigen, natürlich nachkaufbaren Beuteln, vorzüglich. Dabei werden die vakuumierten Lebensmittel oder Zubereitungen, oftmals bei niedrigen Temperaturen sanft im eigenen Saft gegart und besitzen danach einen starken Geschmack, der beim herkömmlichen Kochen ansonsten verloren geht. Im Test ist kein Beutel auch bei längerem Kochen (laut Hersteller sind 4 Kochstunden bei 100 Grad Celsius möglich) gerissen oder wies Müdigkeitserscheinungen auf.

Sämtliche Lebensmittel sicher vakuumieren

Selbst das Vakuumieren von empfindlichen oder kantigen Lebensmitteln ist dank der Stopp-Taste gut möglich, da mit ihr der Vakuumierungsvorgang jederzeit beendet werden kann und keine spitzen Kanten Löcher in die Beutel reißen können. Auch Flüssigkeiten lassen sich mit der Stopp-Taste vakuumieren, hierzu muss lediglich der richtige Augenblick abgewartet werden, bevor die Flüssigkeit in den Vakuumierer läuft. Wahlweise ist auch die Möglichkeit vorhanden die Flüssigkeit zum besseren Vakuumieren im Vorfeld einzufrieren und erst dann zu vakuumieren.

CASO VC10 Vakuumierer - Vakuumiergerät, Lebensmittel bleiben bis zu 8x länger frisch - natürliche Aufbewahrung ohne Konservierungsstoffe, 30cm lange Schweißnaht, einfach zu bedienen, inkl. 10 gratis Profi-Folienbeutel
CASO VC10 Vakuumierer - Vakuumiergerät, Lebensmittel bleiben bis zu 8x länger frisch - natürliche Aufbewahrung ohne Konservierungsstoffe, 30cm lange Schweißnaht, einfach zu bedienen, inkl. 10 gratis Profi-Folienbeutel
  • vollautomatischer Vakuumierer / Vakuumiersystem, vakuumiert bleiben Ihre Lebensmittel bis zu 8x länger frisch und das ganz natürlich ohne Konservierungsstoffe - Starten Sie die Frischeoffensive
  • ideal für Fisch, Fleisch, Gemüse und Obst, Essen Sie gesünder - Vitamine und Mineralien bleiben erhalten, auch ideal für Sous Vide "unter Vakuum" garen - kochen Sie wie ein Gourmet Koch - Tiefgekühlte Lebensmittel werden vor Gefrierbrand und Aromaverlust geschützt.
  • kompaktes Design, geringes Gewicht, variable Vakuumstärke durch Vakuum-Stop-Taste, separate Schweißfunktion, elektronische Temperaturüberwachung
  • Rollenbreite max. 30 cm beliebiger Länge, inkl. 10 reißfester Profi-Folienbeutel (mikrowellengeeignet, sous vide geeignet und kochfest), auch als Folienschweißgerät einsetzbar
  • Nutzen Sie Angebote aus und portioneren und vakuumieren Sie z.B. frisches Fleisch oder Obst und sparen Sie somit bares Geld und Zubereitungszeit ein. Ihre Lebensmittel werden mit einer Vakuumleistung von ca. 90% bei -0,8 bar sicher vakuumiert

Fazit zum Vakuumierer – CASO VC 10 Test

Bei dem CASO VC 10 Vakuumierer handelt es sich um einen Basis-Vakuumierer, der die wichtigsten Funktionen und ohne überflüssige Extras auskommt. Er konzentriert sich ganz auf das Verschweißen und Vakuumieren von reißfesten Vakuumbeuteln und tut dies zur vollsten Zufriedenheit des Anwenders. Dabei lassen sich die Vakuumbeutel bei bis zu 70 Grad Celsius in der Mikrowelle verwenden (hierzu muss aber der Beutel zwecks Entweichung von Dampf eingeschnitten werden) und sogar bei bis zu 100 Grad Celsius in kochendem Wasser zur Zubereitung von Sous Vide Gerichten, selbstverständlich lassen sich die verschweißten Beutel auch im Gefrierschrank aufbewahren, was sie zu universell einsetzbaren Multifunktionsbehältnissen macht. Mit seinem schlichten Silberdesign passt er sich sehr gut seiner Umgebung an und ergänzt diese optisch. Der CASO VC 10 ist ideal für Einsteiger – die gern einen Vakuumierer mal testen wollen. 92 Prozent der Anwender waren mit diesem Gerät sehr zufrieden. Bei unserem Preis-Leistungssieger stimmt die Balance zwischen Preis und Leistung.

Vakuumierer Test – 3 Geräte im Test und Vergleich

Möchte man eine lange Recherche vermeiden um ein passenden Vakuumierer für sich zu finden – kann man getrost zum Testsieger, CASO VC 200 greifen. Dieser Vakuumierer erfüllt alle Aufgaben perfekt. Will man aber nicht so viel Geld für ein Folienschweißgerät ausgeben, ist unser Preis-Leistungssieger die richtige Wahl.


Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*