Startseite » Kontaktgrill » H.Koenig GR20 im Test

H.Koenig GR20 im Test

 
H.Koenig GR20 Kontaktgrill
  • 2000 Watt
  • Antihaft-Beschichtung
  • als Tischgrill nutzbar
  • Bewegliche obere Grillplatte
  • Stufenlos regelbar

Jetzt nur 36,26€

(67 Kundenbewertungen)

Amazon Logo

Koenig ist in der Gastronomie wirklich eine Marke, die viele schätzen und lieben. Doch auch ein normaler Haushalt kann von den Erzeugnissen des Unternehmens profitieren. Der H.Koenig GR20 ist das Musterexemplar des Herstellers, mit welchem jeder Kunde zu einem Grillmeister wird, wenn es nach dem Unternehmen geht. Doch kann dieser Grill alle Ansprüche erfüllen. Im Kontaktgrill Test wird er genau unter die Lupe genommen.

Das Design von H.Koenig GR20

Er sieht ja irgendwie aus wie ein Plätteisen aus vergangen Tagen. Auch der große Griff erweckt diesen Eindruck, sodass man denken könnte, man sei wieder im 19. Jahrhundert angekommen. Doch unter dem scheinbar altmodischen Design verbirgt sich pure Hightech. Auch bei der Farbgebung hat Koenig sich nicht vertan, denn diese unterstreicht den altmodischen Stil, und verleiht dem Grill ein gewisses Charisma. Auf jeden Fall kann man sagen, dieser Kontaktgrill von Koenig schon einmal etwas für Ästheten ist. Alles im allen ein gelungenes Modell der GR20.

Die Leistung – GR20 Grill

Der Kontaktgrill von Koenig liefert satte 2000 Watt und er heizt sich zudem sehr schnell auf. Nur 4 Minuten dauert es, bevor man mit dem Grillen beginnen kann. Im Test bewies der G20 ein sehr schnelle Aufheizzeit. Die Temperatur lässt sich stufenlos regeln, es sind aber auch die Stufen für bestimmte Temperaturen angegeben. Die Grillplatten sind antihaftbeschichtet, sodass nicht an ihnen kleben bleibt. Allerdings handelt es sich hierbei um Teflon, welches sich nach einer gewissen Zeit ablöst. Somit bleibt dieser Schutz nicht ewig erhalten. Allerdings verteilt sich die Hitze mehr als hervorragend auf der Oberfläche, und durch seine massive Bauweise, geht diese auch kaum nach außen verloren.

Die Funktionen – Kontaktgrill

Die Funktionen werden im Kontaktgrill Test ganz genau unter die Lupe genommen. Jeder Grill hat unterschiedliche Merkmale, die im Test als Vorteil oder Nachteil gesehen werden können. Die wichtigsten Kaufkriterien für ein Kontaktgrill haben wir in einem separaten Beitrag zusammen gefasst. Nun aber zum H.Koenig GR20:

Der H.Koenig GR20 Kontaktgrill kann auch als Tischgrill genutzt werden. Im aufgeklappten Zustand kann die doppelte Fläche genutzt werden. Im Test erwies es sich als sehr nützlich.

Der H.Koenig GR20 Kontaktgrill kann auch als Tischgrill genutzt werden. Im aufgeklappten Zustand kann die doppelte Fläche genutzt werden. Im Test erwies es sich als sehr nützlich.

Aus eins mach zwei heißt beim H.Koenig GR20. Das Modell lässt sich zu einem Tischgrill ausklappen, sodass man die doppelte Fläche erhält. Dies beträgt dann 1366,20 cm². Die obere Grillplatte kann in der Höhe beliebig angepasst werden, sodass jede Art von Grillgut auf ihm platziert werden kann. Der Kontaktgrill verfügt über zwei Ölausläufe. Der Grill wird mit den entsprechenden Auffangbehältern geliefert, diese können somit auch während des Betriebes entleert werden. Eine kleine Besonderheit am Rande: Das Modell kann mit der entsprechenden Pfanne auch Plancha verwendet werden. Hier kann man auch spezielle Gerichte servieren. Sehr schön ist, dass der H.Koenig GR20 Kontaktgrill über eine Bereitschaftslampe verfügt. Die im Test ein sehr gutes Ergebnis lieferte. Diese zeigt an, dass er in Betrieb ist. Allerdings benötigt das System aus diesem Modus eine Weile, bis er sich wieder aufgeheizt hat. Der Grund hierfür ist nicht ganz klar.

Die H.Koenig GR20 Reinigung

Wie alles muss auch dieser Grill einmal gesäubert werden. Nur lassen sich die Grillplatten nicht entfernen. Dies bedeutet, man muss warten bis das Gerät ausgekühlt ist, bevor man mit dem Säubern beginnen kann. Allerdings liefert der Hersteller den entsprechenden Spatel zur Reinigung gleich mit, sodass man in diesem Punkt sehr gut versorgt ist.

Fazit zum Test

Der Grill kann mehr als manch anderer Kontaktgrill. Schön ist, dass man ihn als Plancha verwenden kann. Allerdings sollte der Standby-Modus nur selten benutzt werden, denn der Grill benötigt eine längere Zeit, bis es sich wieder aufgeheizt ist. Schade ist auch, dass man die Platten nicht zur Reinigung entfernen kann. Allerdings lässt sich der H.Koenig GR20 auch mit dem Spatel sehr gut säubern. Alles in allem erhält man einen probaten Kontaktgrill, der mit einem Preis von etwa 40 Euro, auch nicht überteuert ist. In der Wertung erreicht der H.Koenig laut dem Test 90%.

Tipp: H.Koenig GR20 Kontaktgrill, 2000 W, vollständig aufklappbar, edelstahl bei Amazon bestellen
  • Sichere Bestellung
  • Kostenlose Lieferung
  • Gesicherte Verpackung
  • Sehr günstiger Preis
  • Kostenlose Rücknahme
  • Zusatzgarantien möglich

(67 Kundenbewertungen)

Amazon Logo
Aktueller Preis bei Amazon: ab EUR 36,26 Details ansehen
Koenig ist in der Gastronomie wirklich eine Marke, die viele schätzen und lieben. Doch auch ein normaler Haushalt kann von den Erzeugnissen des Unternehmens profitieren. Der H.Koenig GR20 ist das Musterexemplar des Herstellers, mit welchem jeder Kunde zu einem Grillmeister wird, wenn es nach dem Unternehmen geht. Doch kann dieser Grill alle Ansprüche erfüllen. Im Kontaktgrill Test wird er genau unter die Lupe genommen. Das Design von H.Koenig GR20 Er sieht ja irgendwie aus wie ein Plätteisen aus vergangen Tagen. Auch der große Griff erweckt diesen Eindruck, sodass man denken könnte, man sei wieder im 19. Jahrhundert angekommen. Doch unter…

Review Übersicht

Ausstattung - 91%
Handhabung - 89%
Qualität - 89%
Preis / Leistung - 92%

90%

Zusammenfassung : Der H.Koenig GR20 ist ein sehr günstiger Kontaktgrill. Für diese Preisklasse ist der Grill vollstes zu empfehlen.

Nutzerbewertungen: 4.35 ( 2 votes)
90

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*