Startseite » Fahrradradio » Das richtige Fahrradio für den Outdoor-Einsatz

Das richtige Fahrradio für den Outdoor-Einsatz

Bestes Fahrrad-Radio

Das richtige Radio für das Fahrrad im Outdoor Einsatz

Wer sich gerne im Freien aufhält, und dennoch auf seine Lieblingsmusik in bester Qualität nicht verzichten will, der legt sich am besten ein Fahrradradio zu. Doch was muss man bei einem Fahrradradio für den Outdoor-Einsatz beachten. Hier soll dazu aufgeklärt werden.

Robust und stabil

Ein Fahrradio für den Outdoor-Einsatz sollte robust konstruiert sein. Somit kann es auch Stößen oder gar Stürzen widerstehen. Hierzu ist es erforderlich, dass ein solches Fahrradradio für den Outdoor (draußen) aus sehr haltbarem Material besteht. Einige Modelle kommen daher mit einem Aluminiumgehäuse daher. Diese sind wohl die beste Wahl, wenn man sich länger im Freien aufhalten möchte. Auch Gehäuse aus sehr festen Kunststoff kommen in Frage, allerdings können diese nach mehreren Stürzen durchaus an bestimmten Punkten brechen.

Vor Wasser geschützt

Ein Fahrradradio sollte nach der IPX-Norm vor Spritzwasser geschützt sein. Auch gibt es wasserdichte Varianten, welche selbst nach einem Sturz in einen Fluss noch funktionsfähig sind. Hierbei sollte man aber genau auf die jeweiligen Angaben in der Beschreibung zum Fahrradradio Acht geben. Die entsprechenden Angaben müssen entweder einen Spritzwasserschutz oder ein komplett wasserdichtes Gehäuse nachweisen.

Das beste Radio für das Fahrrad

Hier werden zwei unserer besten Fahrradradios kurz vorgestellt. Das richtige Outdoor-Radio oder Outdoor-Soundsystem fürs Fahrrad:

Das Fahrrad-Radio sieht elegant und modern aus

Das Fahrrad-Radio sieht elegant und modern aus

Energy Fahrrad Soundsystem: Ein Soundsystem für das Fahrrad. Es besitzt 7 unterschiedliche Equalizer-Modi und zudem eine integrierte Fahrradlampe (LED-Lampe). Das Gehäuse von dem Gerät ist Spritzwasser geschützt und stoßfest, was es zu einem der besten Fahrrad-Radios macht. Außerdem wird die Musik in einer sehr guten Qualität abgespielt und der Bass klingt tief und sauber. Zudem kann das Soundsystem auch als mobile Speaker und für lange Fahrrad-Reisen genutzt werden.

Lingo X-tatic: Ein sehr gutes Radio für Unterwegs (Outdoor). Es hat einen FM Tuner und lässt sich zudem mit jedem Gerät über Bluetooth verbinden. Außerdem besitzt es eine Lampe die bis zu 120 meter leuchten kann und eine Hupe. Der Lingo X-tatic besitzt eine hervorragende Sound-Qualität und ist domit für lange Fahrradtouren der ideale Begleiter. Im Test erhielt dieses Fahrrad-Allrounder-Radio mit Lampe und Hupe 97 Prozent. Unter Fahrradradio-Bestenliste gibt es weitere Radios und Soundsysteme mit dem dazugehörigen Testbericht.

Bestseller – Fahrrad Radio

Bei Amazon kann man weitere Radios für das Fahrrad einsehen, der Vorteil besteht darin, dass bereits Käufer einen Erfahrungsbericht veröffentlichen. Dies kann zur eigenen Kaufentscheidung beitragen.

Fazit

Wer sich ein bisschen umsieht, findet mit Sicherheit dass Radio oder Soundsystem fürs Fahrrad , welches für die eigenen Ansprüche geeignet ist. Somit steht einem ausgiebigen Outdoor-Erlebnis nichts mehr im Wege.


Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*